Raphiabast


Raphiabast

Raphiabast, s. Raffiabast.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Raphiabast — Rạ|phia|bast 〈m. 1〉 aus den Raphiablättern gewonnener Bast; oV Raffiabast * * * Rạ|phia|bast, der: Bast aus den Blättern der Raphiapalme …   Universal-Lexikon

  • Raphiabast — Rạ|phi|a|bast 〈m.; Gen.: (e)s, Pl.: e; Bot.〉 aus den Raphiablättern gewonnener Bast …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Raphiabast — Ra|phi|a|bast der; [e]s: aus den Blättern der Raphia gewonnener Bast …   Das große Fremdwörterbuch

  • Raphiabast — Rạ|phia|bast …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Faserpflanzen — aufrechtes, rauh kurzhaariges Kraut aus der Familie der Morazeen, mit meist ästigen, bis 2 (auch 6 m) hohem Stengel, unten gegen , oben wechselständigen, langgestielten, gefingerten, 5–7 (selten 9 ) zähligen Blättern, grob gesägten, lanzettlichen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Raphĭa — Comm. (Nadelpalme), Gattung der Palmen, niedrige Bäume mit starkem, unbewehrtem, geringeltem Stamm, sehr großen, aufrechten, gefiederten, mit Stacheln besetzten Blättern, meterlangen, mehrjährig sich entwickelnden vielverzweigten Blütenständen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Raphia — Rạ|phia 〈f.; , phi|en〉 oV Raffia 1. ostafrikan. Fiederpalme, deren Blätter Fasern liefern; Sy Bambuspalme 2. Blattfaser dieser Pflanze [zu grch. rhaphis „Nadel“] * * * I Rạphia   [französisch madagaskarisch.], Rạphiapalme, Palmengattung mit rd …   Universal-Lexikon

  • Wachspalmen — Copernicia prunifera Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Bindematerial — zum An und Aufbinden von Pflanzen an Pfahl, Stab, Spalier, Schirm u. a., besteht aus Jahrestrieben der sogen. Bindeweiden (Salix purpurea, S. Lambertiana, S. nigra, S. vitellina u. a.), die im Winter zu schneiden und trocken aufzubewahren, vor… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Faserpflanzen — (hierzu Tafel »Faserpflanzen I u. II« mit Text), Pflanzen, die zur Darstellung von Gespinsten, Geflechten, Seilerwaren und als Polstermaterial taugliche Fasern liefern, finden sich in zahlreichen Pflanzenfamilien und bilden, soweit sie größere… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon